• Naturheilpraxis Lebensfreude - Wöschhalde 78, 78052 VS-Villingen
  • Telefon: +49 (7721) 963094 // lebensfreude@pastperfect.eu

Komplementärmedizin

Der Begriff „Komplementärmedizin“ signalisiert, dass die damit bezeichneten Methoden nicht als Alternativen zur etablierten Medizin angesehen werden sollten, sondern als Ergänzungen. Die Patienten haben die Möglichkeit, zusätzlich zur Schulmedizin unkonventionelle Heilmethoden und deren Wirkungen kennen zu lernen.

1.) EMDR = Eye Movement Desensitization and Reprocessing

Desensibilisierung und Aufarbeitung durch Augenbewegungen ist eine Methodik nach  Francine Shapiro, Psychologin und Literaturwissenschaftlerin aus den USA. Sie entwickelte diese Behandlungsmethode für traumatisierte Personen.

2.) EFT = Emotional freedom Techniques

Technik zur Emotionalen Freiheit von Gary Craig / USA auf der Basis der Meridianlehre der Traditionellen Chinesischen Medizin und den Ideen der angewandten Kinesiologie. Ziel der Behandlung ist die Wiederherstellung des ungestörten Energieflusses im Körper. Dazu werden spezifische Meridian-Punkte an Kopf, Oberkörper und Hand mit den Fingern geklopft oder massiert, während der Patient sich auf sein Problem konzentriert.

3.) Märchen- Mythen- und Traumdeutung

Den seinen gibt’s der Herr im Schlafe – so heißt es schon in der Bibel. Und C.G. Jung greift in seinen Theorien über das kollektive Unbewusste und die Archetypen diese Thematik auf. Die Symbolik und Bildersprache von Träumen, Märchen und Mythen kann zur Lebenshilfe von Erwachsenen und Kindern herangezogen werden. Schmerzhafte Erfahrungen wie Trennung, Ängste, Trauer oder Tod wandeln sich in Mut, Stärke, Vertrauen und Zuversicht.

4.) Somatic Experience

Körperliche Erfahrungen, die dazu eingesetzt werden, physische und psychische Belastungen zu bearbeiten. Peter. A. Levine hat diese revolutionäre Trauma- Heilung entwickelt, um Angstzustände, Depressionen oder auch unerklärliche Schmerzen nach Unfällen oder seelischen Verletzungen zu lösen.